wit & voi

+++ wit & voi TEAM BERLIN - CHRISTINA +++

Interieurwit & voiComment
witandvoi_interiordesign_berlin_christina.jpg

 

// Warum tust du das was du tust? Und warum tust du es mit wit & voi?

Ich bin studierte und leidenschaftliche Designerin. Schönheit um mich herum macht mich glücklich. Deswegen liebe ich es, dass ich beruflich Gestaltungskonzepte für Menschen entwickeln kann, die inspirieren und das Herz höher schlagen lassen.

Die Idee von wit & voi ein persönliches Beratungskonzept anzubieten, das Kunden mit ihren Einrichtungsproblemen unter die Arme greift und das zudem auch noch hochwertig und bezahlbar ist, hat mich deswegen sofort überzeugt. Ich bin sehr froh, Teil von diesem tollen Team zu sein.

 

witandvoi_interiordesign_berlin_christina.jpg



// Wie sieht dein Zuhause aus? Und wie würdest du deinen ganz eigenen Stil beschreiben?

Ich lebe mit meinem Mann in einer Altbauwohnung in Berlin. Als wir das erste Mal die Wohnung betreten haben, haben wir uns sofort in den Dielenboden und die Flügeltüren verliebt.
Ich würde meinen ganz eigenen Einrichtungsstil als „Mix & Match“ bezeichnen.
Da ich Tag für Tag von guter Gestaltung und Inspiration umgeben bin, fällt es mir schwer, mich nur für einen Stil zu entscheiden.
Mit viel Liebe zum Detail spiegelt unsere Wohnung unsere Persönlichkeiten wider, dennoch soll sie für jeden einladend sein und uns dabei helfen eines unserer größten Ziele zu erreichen – Gastfreundschaft zu leben.

 

witandvoi_interiordesign_berlin_christina.jpg



// Was ist dir an einer Inneneinrichtung am wichtigsten?

Interior soll vor allem eins: rundum glücklich machen. Und so dürfen auch mal Stile aufeinander treffen – Hauptsache es harmoniert und man fühlt sich zu Hause.
Die Funktionalität sollte dabei natürlich nicht außer Acht gelassen werden.

 

witandvoi_interiordesign_berlin_christina.jpg



// Was macht dir am meisten Spaß an deinem Job als Interior Designer?

Für mich ist es eine schöne Aufgabe, Menschen in ihrem sicheren Ort, ihrem Zuhause, eine Wohlfühloase zu schaffen. Ein Ort wo sie zur Ruhe kommen und sie einfach sie selber sein können.
Die Raumgestaltung wirkt sich sehr auf unser Wohlbefinden aus und so freue ich mich jedes Mal, wenn ein Kunde am Ende strahlt und glücklich ist.
Spannend finde ich es, mich von anderen Bereichen inspirieren zu lassen und daraus eine eigene Kreation zu schaffen. Als Grafikdesigner spielen zum Beispiel Formen und typografische Arbeiten eine große Rolle für mich. Dies findet oft auch Anwendung in meinen Konzepten.

 

witandvoi_interiordesign_berlin_christina.jpg



// Was bedeutet Design für dich und dein Leben?

Gutes Design bringt Schönheit. Und Schönheit schafft es, verschiedene Dinge im Menschen frei zu setzen. Schönheit kann inspirieren, Leidenschaft erzeugen, Zerbrochenes heilen und Menschen miteinander verbinden. Schönheit bringt das noch so kleine Detail zum Vorschein.

Schönheit um mich herum, gibt mir das Gefühl von Zuhause sein.

 

witandvoi_interiordesign_berlin_christina.jpg

 

// Was ist dir bei der Zusammenarbeit mit deinen Kunden am wichtigsten? Was möchtest du ihnen mit auf den Weg geben?

Ich finde es sehr wichtig, dass die Zusammenarbeit auf Vertrauen basiert und man sich verstanden fühlt. Ich versuche den Kunden so gut wie möglich kennen zu lernen, damit er seine Persönlichkeit in den erarbeiteten Ideen wiederfindet.
Ich freue mich aber auch immer wieder, wenn ich es schaffe, den Stil vom Kunden aufzugreifen, ihn aber gleichzeitig auch herausfordern kann, etwas Neues auszuprobieren und mutige Entscheidungen zu treffen.

 

// Was ist dein ultimativer Einrichtungstipp?

„Liebe das Einzelstück“. Anstatt alles im gleichen Stil zu kaufen, sammle Lieblingsstücke und halte den Rest eher schlicht.